Erdbeerkuchen mit Pudding

Erdbeerkuchen_DSC_1651_kl_EKB

Zutaten für ca. 16 Stücke

Für den Tortenboden (Biskuitteig):
125 g Zucker
125 g Mehl
4 Eier (Größe M)
1 Päckchen Vanillezucker

2-3 Schalen (500 – 1.000 g) frische Erdbeeren
2 Päckchen Dr. Oetker Tortenguss (rot)
2 Esslöffel Zucker
500 ml Wasser

Für den Pudding:
1 Päckchen Dr. Oetker Vanille-Puddingpulver
500 ml Milch
40 g Zucker

Sahne-Dekoration:
500 g Schlagsahne
1 Päckchen Vanillezucker
1 Päckchen Sahnesteif


Schritt 1 – Biskuitboden:
Für den Biskuitteig 4 Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen. Danach das Eigelb schlagen und nach und nach den Zucker dazugeben bis eine schöne schaumig, cremige Masse entsteht. Eiweiß hinzugeben und Mehl darüber sieben und mittels einem Schneebesen die Masse locker unterheben.
Springform (Durchmesser 26 cm) mit Backpapier auslegen/oder fetten und den Teig darin einfüllen. Backofen bei Ober/Unterhitze 180°C, ca. 20-30 Minuten backen.

Nach dem Backen den fertigen Boden von der Springform lösen und auskühlen lassen.

Schritt 2 – Pudding/Erdbeeren
Pudding laut Packungsanleitung zubereiten und unter ständigem rühren erkalten lassen – damit sich keine Haut bildet. Danach den Tortenboden in einen Tortenring einfassen und Boden mit dem Pudding bestreichen.

Dann die Erdbeeren gründlich waschen, schneiden und auf der Puddingmasse verteilen bis der ganze Boden bedeckt ist.

Schritt 3 – Tortenguss / Sahnedekoration
Den Tortenguss laut Packungsanleitung zubereiten und über den Kuchen verteilen bis alle Erdbeeren fast bedeckt sind. Danach ab in den Kühlschrank und auskühlen/fest werden lassen.

Wenn der Tortenguss fest geworden ist kann der Kuchen optional mit einer netten Sahnedekoration verschönert werden. Dazu den Kuchen aus dem Tortenring lösen. Schlagsahne mit Vanillezucker und Sahnesteif steif schlagen. Die Sahne dann in einen Spritzbeutel mit Sterntülle geben und den Kuchen nach Lust und Laune verschönern.

Viel Spaß beim Backen! 
Eure Mona :o)

More about einmalKUCHENbitte

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *