Produkttest: Emsa – myBakery Falt-Partybutler

Beitragsfoto_wordpress_ekb_emsa

Meine lieben,

wie vielleicht einige auf Instagram gesehen haben darf ich den myBakery Falt-Partybutler von Emsa testen. 🙂 Vor ca. vier Wochen sah ich einen Aufruf bei Facebook das noch Tester gesucht werden und schwups war das Formular auch schon ausgefüllt und weggeschickt – um ehrlich zu sein mit dem Gedanken das ich sowieso nicht ausgewählt werden würde. Tja, das änderte sich schlagartig als der Postmann klingelte und mir das große Paket überreichte. 🙂

Sogar die Benachrichtigung per Mail habe ich total „verschlafen“ – daher war die Freude umso größer als ich den Karton öffnete und den Partybutler entdeckte. Ab dem 09. November durfte dann getestet werden – und heute möchte ich Euch in diesem Beitrag den Partybutler etwas näher bringen:

Was ist denn dieser Partybutler überhaupt?
Der Partybutler ist kurzum eine Transportbox in der man allerdings nicht nur Kuchen/Torten sondern auch Cake-Pops und Cupcakes sicher transportieren kann.

Apfel-Sahne-Torte_RJM_0011

Apfel-Sahne-Torte_RJM_0007



Was ist das Besondere an der Transportbox?
Besonders ist auf alle Fälle die Möglichkeit die Box in eine Etagere umzuwandeln in der man Muffins, Cupcakes und sogar Cake-Pops sicher transportieren kann. Auch sticht die hohe Haube positiv heraus, hier lassen sich wirklich hohe Torten unterbringen und transportieren. Die Haube selbst ist durch einen flexiblen Mittelteil sehr Platzsparend, da sich diese einfach zusammendrücken lässt. Die Transportbox ist optisch durch die tolle Farbe und der Glasoptik-Haube ebenfalls ein absoluter Hingucker.

Wie ist die Verarbeitung?
Die Verarbeitung erscheint mir sehr hochwertig zu sein, ebenso wie der Einsatz der Materialien; es besteht zwar alles aus Plastik bzw. Gummi dennoch wirkt es nicht „billig“. Schön sind auch Details wie der kleine Cupcake an der Verschlussschnalle.

Apfel-Sahne-Torte_RJM_0002

Wie viele Cupcakes und Cakepops lassen sich transportieren? 
Es können 24 Muffins / Cupcakes / Partysnacks sowie 25 Cake-Pops transportiert werden. Ein Kuchen oder eine Torte hat bis 15,5 cm Höhe und 30 cm Durchmesser platz.

Apfel-Sahne-Torte_RJM_0009

Positive Eigenschaften auf einem Blick:
+ Tolle Möglichkeit endlich Cupcakes und Cake-Pops sicher zu transportieren
+ Optisch sehr schön und hochwertig
+ Faltbare Haube
+ Etagere
+ Transport hoher Torten

Negative Eigenschaften auf einem Blick:
– Lässt sich nicht unbedingt in einen „kleinen“ Kühlschrank verstauen um Torten / Gebäck noch zu kühlen
– Ist vom Durchmesser dennoch sehr „wuchtig“ und benötigt trotz der Faltbaren Haube viel Stauraum
– Es könnte mehr Farbauswahl geben (z.B. auch nur ein schlichtes weiß)
– Der Safe-Loc-Verschluss empfinde ich als etwas mühsam zu schließen – bedarf aber vielleicht noch etwas Übung meinerseits. 🙂 Aber ist er verschlossen ist er absolut save. 😉

Erfahrung / Tipps:
Ich persönlich würde vermeiden die Haube allein durch den Henkel aufzuziehen – das Hartplastik hat dabei letztens bei mir verdächtige Geräusche von sich gegeben. Lieber die Haube von unten bzw. innen hochdrücken.

Apfel-Sahne-Torte_RJM_0017

Apfel-Sahne-Torte_RJM_0018

 

Es passt sogar eine Tortenplatte mit Torte unter die Haube. 😉 Nicht schlecht oder?

So ich hoffe der Produkttest konnte Euch einen kleinen Einblick geben. 😀 Der Butler wird von mir weiterhin getestet und der Beitrag wird ggf. dann neu editiert. 😉

Liebe Grüße von mir und meinem Partybutler.
Eure Mona 🙂

More about einmalKUCHENbitte

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *